Luicella’s Ice Cream

Markus Deibler, Gründer und Geschäftsführer

Markus Deibler, Gründer und Geschäftsführer

Luicella’s Ice Cream

Luicella’s Ice Cream

Hamburg

Hamburg

Gastronomie & Einzelhandel

Gastronomie & Einzelhandel

30 FTE

30 FTE

Onboarding / Mitarbeiter einladen

Onboarding / Mitarbeiter einladen

Das macht Luicella´s Ice Cream

Das Unternehmen ist seit 2013 mit der ersten Eisdiele in Hamburg auf St. Pauli vertreten. Luicella hat sich einen Namen gemacht durch besondere Sorten, die sie für die Kunden sichtbar hinter einer Glaswand frisch aus 100% natürlichen Zutaten produzieren. Sie vertreiben ihr Eis außerdem an den Einzelhandel und sind so in vielen Edekas und Rewes und Kaufland gelistet.

Die Mission des Unternehmens ist ebenso erfolgsversprechend: Es will Eis spannender machen. Luicella´s will natürliches, sehr leckeres Eis in besonderen Sorten vertreiben und dadurch die Menschen ein Stückchen glücklicher machen.

Quote
Ich glaube, ich bin über eine Anzeige bei Social Media auf PayFit aufmerksam geworden. Ich klicke nie auf Anzeigen, aber das fand ich interessant. Zu Recht!
Markus DeiblerGründer und Geschäftsführer

Luicella und PayFit

Mit welchen Herausforderungen habt ihr in Bezug auf Personalmanagement täglich zu tun?

- Onboarding: Sammeln der persönlichen Daten der Mitarbeiter.

- Viele verschiedene Anstellungsarten

Wie sah der Lohnabrechnungsprozess bei Luicella vor PayFit aus?

Die Lohnabrechnung wurde komplett vom Steuerbüro übernommen.

Was hat euch an diesem Prozess am meisten gestört und warum habt ihr euch entschieden zu wechseln?

Uns haben die bisherigen Kosten zum Wechseln bewegt. Dazu kam die Schleife, die jedes Mal bei Fragen der Mitarbeiter über das Lohnbüro gedreht werden musste.

Warum habt ihr euch genau für PayFit entschieden?

Weil ich damit die Lohnabrechnung für 100 angemeldete Mitarbeiter selbst machen kann und das mit minimalem Zeitaufwand. Ich habe nicht weniger Zeitaufwand, wenn ich die Daten an ein Lohnbüro weitergebe.

Wie war dein erster Eindruck von PayFit?

Gut. Gute, intuitive Bedienung. Kompliziertes deutsches Lohn- und Steuerrecht einfach gemacht.

Was hat sich geändert seit ihr PayFit nutzt? Was sind die 3 wichtigsten Punkte?

Ich weiß mehr über Anstellungsarten, was sie am Ende tatsächlich kosten und welche Kombinationen es gibt und kann dadurch (fast) alle Fragen der (zukünftigen) Mitarbeiter ad hoc beantworten.

Ich mache den Lohn komplett selbst und alleine. Ich kann mir schneller Auswirkungen von z.B. Dienstwagen o.ä. ansehen.

Quote
Die App an sich ist toll und wenn einmal etwas nicht klappt, hilft der Support schnell und lösungsorientiert. Vor allem der digitale Ersatz im Onboarding für das händische Ausfüllen von Exceltabellen oder Zetteln ist super.
Markus DeiblerGründer und Geschäftsführer

Habt ihr mit PayFit etwas lustiges/überraschendes/ungewöhnliches erlebt, dass ihr mit uns teilen möchtet?

Mein Lohnbüro, das den Lohn davor gemacht hat, dachte, dass ich mich übernehme, wenn ich “das auch noch” selbst mache. Ich konnte sie vom Gegenteil überzeugen. Es läuft richtig gut mit PayFit.

PayFit in drei Worten?

gut, günstig, einfach.